Naturheilkunde

Natur steht für Leben und Ordnung



Das Wort "Natur" geht zurück auf das lateinische "natura", was man sinngemäß übersetzen könnte mit Beschaffenheit, Ordnung, das Wesen der Dinge.

Das strikte Ordnungsprinzip der Natur erhält den Menschen gesund und vital. Erst wenn diese Ordnung durch Einflüsse gestört wird, die der Organismus nicht mehr kompensieren kann, entsteht Krankheit.

Eine naturheilkundliche Therapie verfolgt immer das Ziel, die innere Ordnung wieder herzustellen. Dabei werden die unterschiedlichsten Therapieverfahren angewendet, alle mit dem Ziel, die Selbst-heilungskräfte des Körpers zu unterstützen.


Mehr Infos zu